Unser Programm 2017

BUX_21

Duo Danksagmüller_Ruf

Mittwoch, 21. Juni 2017, 20:00 Uhr

Nikolaikirche

Komprovisationen  über Werke von Tunder, Buxtehude, Bach, Händel mit dem Duo Danksagmüller_Ruf 

Franz Danksagmüller – Orgel
Bernd Ruf – Saxophon

Die beiden Musikprofessoren Bernd Ruf und Franz Danksagmüller machen hörbar, wie die Musik in ihrer Entstehungszeit auf die Menschen gewirkt hat. …

DIE HIMMLISCHE KÖNIGIN

Kosmos Trio

Mittwoch, 5. Juli 2017, 20:00 Uhr

Nikolaikirche

Romantische Werke französischer Meister wie Fauré, Chaminade, Saint-Saëns und Franck mit dem Kosmos Trio

Gretel Wittenburg, Christiane Trost – Sopran, Christian Domke – Orgel

DE LA CONQUISTA Y OTROS DEMONIOS

Los Temeramentos

Mittwoch, 19. Juli 2017, 20:00 Uhr

Nikolaikirche

Die Geschichte Lateinamerikas im Spiegel der Barockmusik – ein farbenprächtiger Querschnitt durch mehrere hundert Jahre Kultur- und Musikgeschichte mit Los Temperamentos

MUSIK FÜR FLÖTE UND MARIMBA MIT DEM DUO MÉLANGE

duo mélange

Mittwoch, 2. August 2017, 20:00 Uhr

Nikolaikirche

Werke von A. Piazzolla, J.S. Bach, M. Giuliani u.a.

Almut Unger – Flöte, Thomas Laukel – Marimba

Das Leipziger duo mélange nimmt das Publikum mit auf eine außergewöhnliche Klangreise: Almut Unger und Thomas Laukel kombinieren die klassische Querflöte mit der Marimba, einem dem Xylophon ähnlichen Schlaginstrument, das hierzulande noch recht selten zu hören ist und seine Wurzeln in der südamerikanischen Folklore bzw. im nordamerikanischen Jazz hat. 

DER WEIßE HAI IM ALPENSEE UND JOHANN SEBASTIAN BACH

percussion posaune Leipzig

Mittwoch, 16. August 2017, 20:00 Uhr

Nikolaikirche

Werke von Thomas Morley über Johann Sebastian Bach bis zum Österreicher Christoph Wundrak mit percussion posaune leipzig

Joachim Gelsdorf – Bassposaune, Wolfram Dix – Percussion und Drums, Marton Palko – Alt- und Tenorposaune, Stefan Wagner – Alt- und Tenorposaune

DON JUAN À LA KLEZ

Helmut Eisel & JEM

Mittwoch, 30. August 2017, 20:00 Uhr

Nikolaikirche

Musikalische Verführungskunst von Mozart bis zur folkloristischen Klezmertradition mit Helmut Eisel & JEM

Helmut Eisel – Klarinette, Michael Marx – Gitarre/Vocals, Stefan Engelmann – Kontrabass

MUSIK DER GEGENREFORMATION MIT DEM OPUS5 CONSORT

20170913-400

Mittwoch, 13. September 2017 20:00 Uhr

Nikolaikirche

Kirchenmusik von der Spätrenaissance bis zum 18. Jahrhundert, eine Reise durch die Musikzentren Europas: Rom, Wien und Venedig

20170913-300

Tabea Höfer – Violine, François Petitlaurent – Zink, Adrian Rovatkay – Dulcian, Gösta Funck – Cembalo


---

Rückblick 2011 / 20122013 / 2014 / 2015 / 2016

---

Musik in der Kirche Wismar e.V. Wismar    -    Impressum | Newsletter