"GETANZT" mit SAXOFONQUADRAT

SAXOFONQUADRAT

SAXOFONQUADRAT

Mittwoch, 14. August 2013

Nikolaikirche

Alte und Neue Musik für vier Saxofone

Werke von: J.S. Bach, A. Piazzolla, Ch. Raake u.a.

Clemens R. Hoffmann (Sopransaxofon),
Clemens Arndt (Altsaxofon),
Christian Raake (Tenorsaxofon),
Hinrich Beermann (Baritonsaxofon)

Es ist ein besonderer Klang, mit dem sich SAXOFONQUADRAT seit vielen Jahren präsentiert. Die Musiker gruppieren ihre Vorlieben und die vielfältigen Impulse aus ihrem musikalischen Umfeld zu ebenso bunten wie konsistenten Programmen. So kombinieren sie Altes mit Neuem, Eigenes mit Fernem, Klang mit Groove, Kontemplation mit Ausgelassenheit. Die neugierige Suche in Repertoire und Aufführungspraxis stellt vorgefundene Standards in den Hintergrund.

Voller Freude orientiert sich SAXOFONQUADRAT in den Freiräumen der Improvisation. Gerade die Kirche St. Nikolai bietet viel Raum, den die vier Musiker sehr geschickt ausnutzen konnten. Durch die Platzierung im Schiff schwebte der Klang wie ein Ball durch den Chorraum.

www.saxofonquadrat.de

---

Musik in der Kirche / Veranstaltungen 2013

---

Saxophonquadrat


Saxophonquadrat

---

Musik in der Kirche / Veranstaltungen 2013

---

Musik in der Kirche Wismar e.V. Wismar    -    Impressum | Newsletter