AMERICA!
Kammermusik von Aaron Copland bis zu Leonard Bernstein mit dem Pindakaas Saxophon Quartett

Pindakaas

Pindakaas Saxophon Quartett

Mittwoch, 29. August 2018, 20:00 Uhr

Nikolaikirche

Thorsten Floth – Sopransaxophon
Guido Grospietsch – Altsaxophon
Anja Heix – Tenorsaxophon
Matthias Schröder – Baritonsaxophon

Der noble Ton ist das Markenzeichen des Pindakaas Saxophon Quartetts. Seit seiner Gründung vor zwanzig Jahren hat es sich in der Musikszene etabliert, auch als Querdenker jenseits gängiger Kammermusikprogramme. Frechweg virtuos vereint das Pindakaas Saxophon Quartett auf der Bühne mit Barockmusik und Klassik, Tango Nuevo und Jazz, vielfältige Musikwelten. In seinem Programm „America!“ präsentiert das Quartett Musik aus der „Neuen Welt“: Amerikanische Klassiker wie Samuel Barbers „Adagio for strings“, Antonin Dvořáks Largo aus der Symphonie Nr. 5 „Aus der neuen Welt“ oder Chick Coreas „Children’s songs“ erklingen ebenso wie die zeitgenössische „North American Suite“ für Saxophonquartett. Die unterhaltsam moderierte Reise durch den amerikanischen Kontinent führt aber auch zu George Gershwins mitreißenden Jazzklassikern und der aufregenden Weltmusik von Mike Curtis aus Oregon.

www.pindakaas.de

---

Eintrittspreise: 15€, ermäßigt 10€
Ermäßigung gilt für Kinder, Auszubildende und Erwerbslose. 
Kinder bis 14 Jahren haben freien Eintritt.

---

Musik in der Kirche / Programm 2018

---

Musik in der Kirche Wismar e.V. Wismar    -    Impressum | Datenschutzerklärung | Newsletter